Untenstehend finden Sie einen Auszug unserer Top Angebote Mallorca

{{offer.countryName}} / {{offer.locationName}}
{{offer.countryName}} / {{offer.regionName}}

{{offer.travelTainmentAccommodationName}} {{offer.travelTainmentHotelClass.stars}}

{{offer.duration}} {{offer.durationType}} {{offer.mealPlanName}}

Badeferien auf Mallorca

Mallorca zählt bei vielen schon seit geraumer Zeit zu den beliebtesten Reisezielen für Badeferien. Das verwundert nicht, denn Mallorca hat seinen Gästen ein spannendes und abwechslungsreiches Programm zu bieten. Die Möglichkeiten für erholsame Badeferien sind auf Mallorca schier unermesslich. Einsame und fast menschenleere Buchten findet man auf Mallorca ebenso wie lange lebhafte Sandstrände mit einem unglaublichen Angebot an Wassersportmöglichkeiten. Vielerorts auf Mallorca herrscht ein kurzweiliges Strandleben mit allerlei nur erdenklichen Unterhaltungen. Auch Reisende, die ihre Badeferien gerne mit stimmungsvollen Partys am Strand verbinden kommen auf Mallorca voll und ganz auf ihre Kosten. Zudem bietet Mallorca noch atemberaubende Naturlandschaften und kann mit grandiosen kulturellen Höhepunkten auffahren – eine willkommene Abwechslung zu den Badeferien am Strand. Eines ist Mallorca mit Sicherheit nicht: eintönig!

Die schönsten Strände für Badeferien auf Mallorca

Die Vielfalt der Strände auf Mallorca lässt vielen Urlaubern die Qual der Wahl. Kein Strand gleicht hier dem anderen. Zu den bekanntesten gehören sicherlich die Strände von S’Arenal mit dem berühmt-berüchtigten Ballermann, die jedoch noch viel mehr als Partys zu bieten haben. Es gibt aber auch noch gänzlich unberührte Gegenden auf Mallorca, die geradezu geschaffen sind für Badeferien im Einklang mit der Natur.

Badeferien am Strand von Es Trenc

Der Strand von Es Trenc überzeugt durch seinen feinen weißen Sand und vor allem durch Familienfreundlichkeit. Kinder genießen hier ihre Badeferien auf Mallorca und lieben es, mit dem herrlichen Sand Strandburgen zu bauen. Über sechs Kilometer erstreckt sich der fabelhafte Strand, so dass auch zur Hochsaison jeder einen geeigneten Platz für seine Badeferien finden kann. Das Hinterland steht unter Naturschutz und beeindruckt durch seine fantastische Dünenlandschaft. Vor allem im Süden haben sich einige kleine Restaurants angesiedelt, die für das leibliche Wohl während der Badeferien auf Mallorca sorgen. Strandliegen und Sonnenschirme können an vielen Stellen kostengünstig gemietet werden. FKK-Freunde können in einem abgetrennten Bereich ihre Badeferien auf Mallorca genießen.

Badeferien an der Playa de Palma

Die Playa de Palma gehört zu den bekanntesten und beliebtesten Stränden für Badeferien auf Mallorca. Langeweile kommt hier sicherlich keine auf, denn dieser Strand ist berühmt für ausgelassene Strandpartys und sein vielfältiges Nachtleben. Zahlreiche Bars, Clubs und Discotheken buhlen hier um Gäste und fahren ein grandioses Programm auf. Auch wer seine Badeferien auf Mallorca gerne aktiv mit Wassersport verbringt, ist hier genau richtig. Zulande finden Sportbegeisterte ebenfalls viel Abwechslung zu den Badeferien am Strand. Vor allem Golfer und Radfahrer kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten.

Badeferien am Strand von Cala Millor

Der Strand von Cala Millor an der Ostküste von Mallorca zählt ebenfalls zu den Highlights der Insel. Der traumhafte Sandstrand fällt nur sanft ab und erlaubt Nichtschwimmern noch lange das Stehen, weshalb er sich ausgezeichnet für Badeferien mit Kindern eignet. Hier ist alles perfekt erschlossen und durchorganisiert. Strandliegen und Schirme stehen in großzügiger Anzahl zur Verfügung, auch an sanitären Anlagen, Duschen und Umkleiden mangelt es nicht. Hier finden Sonnenanbeter und Aktivurlauber gleichsam ideale Bedingungen für abwechslungsreiche und erholsame Badeferien auf Mallorca.

Badeferien am Strand von Can Picafort

Can Picafort ist ein kleiner von Tourismus geprägter Ort im Nordosten von Mallorca, der seinen Gästen eine breite Palette an Aktivitäten bietet, dennoch erholsame und entspannte Badeferien garantiert. Auch dieser Strand zeigt sich Familienfreundlich und bietet vor allem den Kleinen in ihren Badeferien auf Mallorca spannende Unterhaltung. Auch Wassersportlern schlägt hier das Herz höher, denn hier wird so gut wie alles geboten, was es im Bereich des Wassersports auf Mallorca überhaupt gibt. Die Strandpromenade lädt zum Bummeln ein, hier reihen sich zahlreiche Restaurants, Bars und Clubs aneinander. Berühmt ist Can Picafort auch für seine ausgelassenes Nachtleben, viele der gastronomischen Einrichtungen öffnen gar erst am Abend ihre Pforten. Die Strandpromenade verbindet eine Fußgängerzone mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten mit der Hauptstraße. Hier findet man mit Sicherheit das passende Souvenir für die Daheimgebliebenen.

Badeferien am Strand von El Arenal

Wer seine Badeferien am Strand von El Arenal auf Mallorca verbringt, landet Mitten im Geschehen, denn El Arenal ist die Partyhochburg schleicht hin auf Mallorca. Hier reiht sich eine Diskothek an die nächste. Clubs und Bars gibt es hier soweit das Auge reicht, bei Tag und bei Nacht herrscht hier Partystimmung pur. Aber selbst wenn El Arenal neben zahlreichen Partyattraktionen auch den Ballermann beherbergt, gibt es hier auch traumhafte entspannte Buchten, wo man seine Badeferien auf Mallorca in aller Ruhe verbringen kann. Gerade das ist es nämlich, was El Areal für viele Urlauber so attraktiv macht – hier gibt es eine Party, einen Steinwurf weiter kann man entspannt die Seele baumeln lassen.