Badeferien

Curaçao, die wunderbar untypische Karibik

Man wähnt sich beinahe in einem surrealen Traum, wenn man sich durch die Strassen von Willemstad bewegt und den Mund vor lauter Staunen fast nicht mehr zu schliessen vermag: Die hohen und schmalen Kaufmannshäuser im Renaissance-Stil erinnern an Amsterdam, genau so wie der Kanal, der die Stadt in zwei Teile trennt, an eine Gracht in der niederländischen Hauptstadt denken lässt - jedoch sind die Gebäude hier unbeschwert bunt bemalt und just in diesem Moment öffnet sich die Brücke über der Wasserstrasse für einen stattlichen Ozeandampfer, der aus den türkisblauen Weiten des karibischen Meers mitten in die Stadt vordringt. Wir befinden uns weder in einem Traum noch in Holland, sondern auf der Insel Curaçao - das untypischste aber womöglich auch interessanteste aller Reiseziele in der Karibik!

Im kulturellen Zentrum logieren:

Die Insel Curaçao ist klein und überraschend urban - schliesslich wird ein Grossteil ihrer Fläche von der Haupt- und einzigen Stadt Willemstad beansprucht. Die vier historischen Stadtteile Punda, Otrabanda, Scharloo und Pietermaai stehen unter dem Schutz des UNESCO-Welterbes. In letzterem befindet sich das "Pietermaai Boutique Hotel", eine originelle Design-Unterkunft in einem schmucken Kolonialgebäude. Hier geniessen Sie mondänen Komfort nur fünfzehn Gehminuten von Willemstads malerischem Zentrum entfernt. Verpassen Sie auf keinen Fall den Besuch des kleinen "Schwimmenden Marktes" am Waaigat - eine echte Kuriosität, da die Händler ihre Ware von kleinen Booten mit quergestellten Segeln aus feilbieten.

Doch noch „typische“ Karibik:

Das "Kleine Amsterdam der Karibik" fasziniert - und doch locken auch die weissen Strände ausserhalb der Stadt zum Entspannen und einen süssen "Curaçao" unter Palmen zu geniessen - einen auf der Insel hergestellte Likör aus Bitterorangen-Schalen. Das Meeresgebiet rund um die Insel steht schon seit über zwanzig Jahren unter Naturschutz, was sie zu einem einzigartigen Paradies für Taucher und Schnorchler macht, die hier eine beeindruckende Vielfalt an Meereslebewesen beobachten können. An der Südwestküste Curaçaos befinden sich die traumhaftesten Strände: Hier präsentiert sich die Karibik in ihrer gewohnten Gestalt mit kristallklarem Wasser und ruhigen, von feinem, weissen Sand gezierten Buchten.

Veröffentlicht am:4. November 2016