Untenstehend finden Sie einen Auszug unserer Top Angebote Kuba Last Minute

{{offer.countryName}} / {{offer.locationName}}
{{offer.countryName}} / {{offer.regionName}}

{{offer.travelTainmentAccommodationName}} {{offer.travelTainmentHotelClass.stars}}

{{offer.duration}} {{offer.durationType}} {{offer.mealPlanName}}

Last Minute Urlaub auf Kuba

Kuba gehört schon seit einiger Zeit zu den wenigen sozialistischen Staaten, die sich dem Tourismus geöffnet haben und diesen sogar nachhaltig fördern. In den letzten Jahren hat sich die Situation auf Kuba sogar noch weiter verbessert, so dass Last Minute Reisende Kuba ungestört und frei erkunden können. Auf Kuba gibt es wahrlich viel zu erleben. Im Westen von Kuba faszinieren atemberaubende Naturlandschaften, vor allem in der Region östlich der Hauptstadt Havana und im Süden befinden sich die schönsten Strände für einen Last Minute Urlaub. Die Stadt Havana konnte ihren kolonialen Flair bis heute bewahren und bietet einen eindrucksvollen Einblick in die Geschichte von Kuba. Wer sich für die kulturellen Höhepunkte auf Kuba interessiert, wird auch nicht enttäuscht. Neun grandiose Stätten wurden auf Kuba von der UNESCO zum Welterbe erklärt, drei weitere sind nominiert. Wer seinen Last Minute Urlaub auf Kuba verbringt, taucht in ein unvergessliches Abenteuer, das allen Last Minute Reisenden mit Sicherheit noch lange in Erinnerung bleiben wird. Zudem ist Kuba für Europäer noch überaus günstig. Dank zahlreicher Last Minute Angeboten sind Flüge von vielen europäischen Flughäfen erschwinglich. Kuba kann pauschal als Komplettpaket gebucht werden, Individualreisende finden jedoch ebenfalls großartige Last Minute Gelegenheiten.

Die schönsten Strände für einen Last Minute Urlaub auf Kuba

Last Minute Urlaub am Strand von Varadero

Der wohl bekannteste Strand für einen Last Minute Urlaub auf Kuba ist der im Osten gelegene Strand von Varadero. Urlaub hat in Varadero eine lange Tradition. Lange bevor die ersten Last Minute Urlauber nach Kuba kamen, haben wohlhabende Bürger am traumhaften Sandstrand von Varadero ihre Villen errichtet, die heute zum Teil besichtigt werden können. Bereits im Jahre 1887 entstanden hier die ersten Ferienwohnungen. Heute sieht das Stadtbild freilich ein wenig anders aus. Komfortable Ferienanlagen wurden entlang der Küste errichtet, ohne dass dabei jedoch überfüllte Bettenhochburgen entstanden. Der schneeweiße Sand und das türkisblaue Wasser der Strände Varaderos, dessen Halbinsel 12 Kilometer in das karibisch Meer reicht, machen den Ort zum unvergesslichen Last Minute Erlebnis. An den Stränden wurde an jeglichen Komfort gedacht, schließlich soll es hier den Gästen an nichts fehlen. Strandliegen und Sonnenschirme stehen in ausreichender Anzahl zur Verfügung, auch an sanitäre Anlagen und Duschen wurde gedacht. Vielerorts kann man gegen ein geringes Entgelt seine Wertsachen sicher deponieren und erhält bei bedarf jederzeit Zugriff. So kann man unbeschwert das traumhafte Wasser genießen, ohne sich Sorgen um seine Habseligkeiten machen zu müssen. Varadero bietet auch das reichhaltigste Angebot an Wassersportmöglichkeiten auf Kuba. Für Kinder herrschen hier ebenfalls ideale Bedingungen. Der feine Sand lädt zum Spielen ein und auch viele weitere kindgerechte Einrichtungen lassen die Herzen der kleinen Last Minute Gäste höher schlagen. Die Restaurants fahren mit karibischen Spezialitäten auf, die jeden Feinschmecker dahinschmelzen lassen.

Last Minute Urlaub am Strand von Cayo Largo del Sur

Cayo Largo del Sur ist nach der Isla de la Juventud die zweitgrößte Insel der Republik Kuba. Die Idylle die hier herrscht ist kaum zu übertreffen. Vor allem, wer in seinem Last Minute Urlaub entspannt die Seele baumeln lassen will, hat hier den richtigen Ort auf Kuba gefunden. Auf dieser Insel steht vor allem die Erholung im Vordergrund. Dennoch lassen es die Veranstalter auch hier den Last Minute Urlaubern an nichts fehlen. Wer möchte, bekommt leckere Cocktails bis zum Strand serviert. Wunderbare Sonnenuntergänge laden zu ausgelassenen und romantischen Spaziergängen ein. Cayo Largo del Sur zieht aber vor allem Taucher aus aller Welt an, die hier wahrlich paradiesische Verhältnisse vorfinden. Viele Last Minute Veranstalter haben das Tauchen auf der Insel fest in ihre Programm mit aufgenommen.

Last Minute Urlaub an der Playa Guardalavaca

Der Strand von Guardalavaca im Nordosten dürfte zu den vielseitigsten Last Minute Urlaubszielen auf Kuba gehören. Eigentlich handelt es sich um drei Traumstrände, die sich gegenseitig an Schönheit überbieten. Wer hier seinen Last Minute Urlaub verbringt, erlebt karibischen Flair pur. Nur wenige Last Minute Anlagen gibt es hier, diese haben es jedoch in sich. In Guardalavaca kommt jeder Last Minute Reisende auf seine Kosten, ganz gleich, ob er die Ruhe oder Aktivurlaub sucht. Alle nur erdenklichen Wassersportarten werden hier dem Last Minute Touristen geboten. Am Abend kann man in den romantischen Bars bei traditioneller Salsa und einem Cocktail bis hinein in die frühen Morgenstunden tanzen oder einfach nur entspannt den Tag auf Kuba ausklingen lassen. Gleich in der Nähe befindet ein eindrucksvolles Aquarium mit einer großartigen Delfinshow. Ein Erlebnis der besonderen Art bietet auch ein Besuch des Indianerfriedhofs Chorro de Maita.

Lastminute Urlaub in der Hauptstadt Havanna

Havanna (offiziell Villa San Cristóbal de La Habana) ist die Hauptstadt der Republik Kuba. Sie ist nicht nur kulturelles und wirtschaftliches Zentrum auf Kuba, sondern auch eine prächtige Stadt, die sich kein Last Minute Reisender auf Kuba entgehen lassen sollte. Gegründet wurde die Stadt bereits im Jahre 1519 von Spaniern, die ihre strategisch günstige Lage auf Kuba erkannten. Der kulturell Interessierte findet gerade in der Altstadt, die seit 1982 zum Weltkulturerbe zählt, zahlreiche Spuren einer glorreichen Vergangenheit. Besonders sehenswert ist die Plaza de la Catedral mit der wunderschönen Kathedrale San Cristóbal. Ein Spaziergang durch die Gassen Havannas bietet eine wunderbare Abwechslung zum Last Minute Urlaub am Strand. Havanna ist vor allem auch für ein ausgelassenes Nachtleben bekannt. An der Uferpromenade Malecón finden sich schon am Nachmittag viele junge und junggebliebene Feierlustige ein. In den zahlreichen authentischen Bars wird bis in den Morgen hinein bei Salsaklängen getanzt. Auch wer sonst nicht so der Partytyp ist, sollte sich dieses Spektakel bei seinen Last Minute Urlaub auf Kuba nicht entgehen lassen.