Untenstehend finden Sie einen Auszug unserer Top Angebote Side Last Minute

{{offer.countryName}} / {{offer.locationName}}
{{offer.countryName}} / {{offer.regionName}}

{{offer.travelTainmentAccommodationName}} {{offer.travelTainmentHotelClass.stars}}

{{offer.duration}} {{offer.durationType}} {{offer.mealPlanName}}

Last Minute Urlaub in Side

Side gehört zu den populärsten Regionen für einen Last Minute Urlaub in der Türkei. Side, das offiziell Selimiye heißt, hat sich in den letzten Jahrzehnten von einem unbedeutenden Fischerdorf zu einem der wichtigsten touristischen Zentren für Last Minute Urlaub der Türkei entwickelt. Das kommt nicht von ungefähr, den Side hat Last Minute Urlaubern eine ganze Menge interessanter Entfaltungsmöglichkeiten zu bieten. Ganz gleich, ob man seinen Last Minute Urlaub aktiv erleben möchte oder einfach nur entspannen will – mit Side hat man auf jeden Fall das richtige Reiseziel gefunden. Das Strandleben überzeugt Last Minute Reisende in Side ebenso, wie die kulturelle Vielfalt der Umgebung. Vor allem Pauschalurlauber können aus einem breiten Angebot an Last Minute Reisen nach Side wählen.

Last Minute Urlaub an den Stränden von Side

Anders als in vielen anderen Last Minute Urlaubsregionen haben viele Strände in der Türkei schlichtweg keinen Namen. Man spricht hier einfach von dem Strand östlich von Side oder von dem Strand westlich von Side, auch der bei Last Minute Urlaubern sehr beliebte Strand von Kumköy gehört verwaltungstechnisch zu Side. Der Schönheit der Strände tut dies jedoch keinen Abbruch, denn eigentlich handelt es sich an diesem Teil der Südküste um einen endlosen Strand, der nur hier und da mal durch ein Städtchen oder einem natürlichen Hafen unterbrochen wird. Auch wenn viele Strandabschnitte von den anrainenden Hotels betrieben werden, sind sie doch für jedermann Zugänglich, da nach türkischem Gesetz sämtlich Strände öffentlich zugänglich sein müssen (militärische Einrichtungen bilden hier eine Ausnahme). Dennoch bieten die grandiosen Last Minute Ferienanlagen in Side ihren Gästen allen nur erdenklichen Komfort, von Strandliegen und Sonnenschirmen, sanitären Anlagen bis hin zu kleinen Speisen und Getränken direkt am Strand. Die Strände von Side ähneln sich daher gegenseitig sehr stark, nur was das Angebot angeht, gibt es stellenweise Unterschiede. Wer seinen Last Minute Urlaub in aller Ruhe verbringen möchte, findet in Side ebenso einen perfekten Strandabschnitt wie Sportbegeisterte. Auch Last Minute Reisende in Partylaune kommen in Side nicht zu kurz. Zahlreiche Strandbars und Restaurants lassen keine Langeweile aufkommen. Wer möchte, kann dann in einer der zahlreichen Diskotheken oder in einem der Clubs in um Side die Nacht zum Tag machen.

Die antiken Ruinen von Side

Wer seinen Last Minute Urlaub in Side verbringt, sollte sich die antiken Ruinen von Side nicht entgehen lassen. Ein Großteil der modernen Stadt Side wurde direkt auf den Mauern der antiken Stadt gebaut bzw. eindrucksvoll in diese integriert. Dies hat zwar einige Archäologen verärgert, die nun keinen Zugriff mehr auf die wertvollen Kunstgegenstände haben, die sie hier noch unter der Erde vermuten, sorgt aber für den bezaubernden Flair der kleinen charmanten Stadt. Zu den grandiosen Wahrzeichen von Side zählen die Überreste der Tempelanlage, die den antiken Gottheiten Athena und Apollon geweiht waren. Weitere hochinteressante Sehenswürdigkeiten sind die Überreste einer alten Bischofskirche, ein mächtiges Theater sowie die ehemalige Staatsagora. Auch das antike Nymphäum versetzt historisch interessierte Last Minute Reisende ins Staunen. Sein Hauptbecken soll eins über 500 000 Liter Wasser gefasst haben. Auf der kleinen vorgelagerten Halbinsel finden Last Minute Reisende zwischen einer Vielzahl an Boutiquen und Souvenirgeschäften zwischen den antiken Ruinen auch ein großes Angebot an Bars und Restaurants. Es lohnt sich hier zunächst die Preise zu vergleichen und auch mal etwas zu handeln, bevor man sich vom erstbesten Händler „bequatschen“ lässt. Last Minute Reisende können hier malerische Sonnenuntergänge bestaunen, bevor in dem kleinen Städtchen Side das Nachtleben erwacht.

Ausflüge in die Region um Side

Side bietet sich auch als perfekte Basis für weitere Erkundungen der Umgebung während eines Last Minute Urlaubs an. Überaus empfehlenswert ist u.a. ein Besuch der Provinzhauptstadt Antalya, die etwa 40 Kilometer westlich von Side liegt. In Antalya finden Last Minute Reisende so gut wie alles, was das Herz begehrt. Einige großartige Einkaufszentren laden zum Bummeln ein, vor allem internationale und nationale Mode wird hier angeboten. Besonders reizvoll ist die Altstadt von Antalya, die Last Minute Reisenden Einblick in die jahrtausendealte Geschichte Antalyas gewährt. Vor der Kulisse der mächtigen antiken Stadtmauer gelangt man zu einen kleinen Hafen, um den sich einige charmante Restaurants angesiedelt haben. Last Minute Urlauber in Partystimmung könnten sich auch überlegen, ob sie nicht gar eine Nacht in einer der günstigen Pensionen hier verbringen möchten. Das vielfältige Nachtleben hier am alten Hafen lässt mit Sicherheit keine Langeweile aufkommen. Einheimische und Touristen feiern hier nicht selten bis in die morgendlichen Stunden hinein. Ein Erlebnis, das jedem Last Minute Reisenden sicherlich noch lange in Erringung bleiben wird. Weitere interessante Ausflugsziele in der Region um Side, die sich Last Minute Urlaubern bieten, sind zum Beispiel die Ruinenstätten von Aspendos und Perge sowie zahlreiche antike Stätten auf der lykischen Halbinsel östlich von Antalya. Wer in seinem Last Minute Urlaub gerne wandert, kann auch einen Ausflug nach Termessos unternehmen. Die Überreste der einst mächtigen Stadt liegen breit verstreut auf einem Areal von etwa 1050 bis 1400 m Höhe an dem 1663 m hohen Berg Güllük. Von hier aus genießen Last Minute Reisende einen malerischen Blick auf die Küste und die Weiten des Meeres.